WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Fritz Karl

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 12. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Vorweihnachtszeit in der Stadt und in den Geschäften


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Eberbach ist auf die nahende Adventszeit vorbereitet. Ab der nächsten Woche wird es in der Innenstadt weihnachtlich.

Mitglieder der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG), Vereine, Institutionen und die Stadtverwaltung werden in den nächsten Tagen mit ihren Aktionen zum “Advent in Eberbach” starten. Gestern stellten die EWG-Mitglieder mit ihrem Vorsitzenden Dietrich Müller, Heide Bayer als Mitorganisatorin des Eberbacher Weihnachtsmarkts und Bernhard Walter von Seiten der Stadtverwaltung die geplanten Events vor.

In den vergangenen Tagen wurde in den Straßen der Innenstadt die Weihnachtsbeleuchtung angebracht, deren Gesamtkosten von Müller auf rund 17.000 Euro beziffert werden. Nach einem kürzlich gefassten Gemeinderatsbeschluss unterstützt die Stadt die Beleuchtung mit 6.500 Euro. Die restliche Summe wird von der “Initiative Weihnachtsbeleuchtung” getragen, zu der EWG-Mitglieder ebenso zählen wie Sponsoren und Förderer der Weihnachtsbeleuchtung, die nicht direkt davon profitieren, freute sich Müller. Bis 6. Januar werden Lichterketten und “Himmelsleitern” an drei Hochpunkten für eine einheitlich beleuchtete Innenstadt sorgen. Auch werden der Leopoldsplatz und, in diesem Jahr zum ersten Mal, der Neue Markt weihnachtlich erleuchten. In der Innenstadt und in den Ortsteilen Eberbachs werden in der Adventszeit 15 Weihnachtsbäume für das richtige Ambiente auf öffentlichen Plätzen sorgen.

Im Laufe der nächsten Wochen sind in den EWG-Geschäften die Karten für die diesjährige Weihnachtslosaktion erhältlich. Darauf sind Geschenkpäckchen unter einem Weihnachtsbaum abgebildet. Gefragt wird nach der Anzahl der Päckchen. Da es verschiedene Karten gibt, gibt es auch mehr als eine richtige Lösung. Zwischen 35.000 und 38.000 Lose wollen die EWG-Mitglieder in der Vorweihnachtszeit an ihre Kundinnen und Kunden verschenken. Und mit jedem Los, das bis Donnerstag, 20. Dezember, um 17 Uhr in eine der Losboxen eingeworfen wird, steigt die Chance, einen der Preise im Gesamtwert von über 4.000 Euro zu gewinnen. Neben den ersten Preisen - EWG-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro, 500 Euro und 250 Euro - werden weitere Gutscheine sowie Sonderpreise verlost. Die Gewinner werden zeitnah informiert und können ihre Gewinne vom 21. bis 31. Dezember im Modehaus Müller oder ab 2. Januar 2019 in den Räumen der Gothaer Versicherung in der Itterstraße 1 abholen.

Der Eberbacher Weihnachtsmarkt wird am Freitag, 30. November, um 19 Uhr von Bürgermeister Peter Reichert zu den Klängen des Fanfarenzugs der Stadt Eberbach eröffnet (wir berichteten). Am Samstag und am Sonntag hat der Nikolaus sein Kommen angesagt, bevor der Markt am 2. Dezember um 18 Uhr seine Pforten schließen wird.

Weihnachtliche Stimmung versprechen auch die Mitglieder der Serviceclubs Lions und Rotary beim Ad(e)vent auf dem Lindenplatz am 15. Dezember. Viele Institutionen werden für ein Rahmenprogramm sorgen, der Reinerlös aus dieser Veranstaltung kommt den teilnehmenden Vereinen zugute.

Parken in der Innenstadt ist unter anderem in der Tiefgarage, am Neckarlauer und an der Bundesstraße möglich. Bei Vorlage des entsprechenden Abschnitt des Parkscheins beim Einkauf in einem der teilnehmenden EWG-Geschäfte wird in der Regel die Parkgebühr zurück erstattet.

24.11.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Brands4Sport

Star Notenschreibpapiere

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Reformhaus Wolff