WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Ein ganz besonderer Umzug für die Narren aus nah und fern


(Fotos: Barbara Gusz)

Mehr Bilder (Klicken zum Vergrößern):

(bg) Es war der 14. Sensbachtaler Umzug in der Dunkelheit und gleichzeitig der erste in Oberzent - Stadtteil Unter-Sensbach. Am Sonntagabend um 18.33 Uhr wurde der diesjährige Umzug mit einem Feuerwerk eröffnet.

Der Nachtumzug erhält jedes Jahr mehr Zuspruch. Es kommen immer neue Gruppen dazu, worüber sich der Zugmarschall Florian Haas und das ganze Fastnachtsteam vom TSV und MGV Sensbachtal freuen.

Der Gaudiwurm drängte sich durch die Sensbacherstraße. Die Narren aus nah und fern machten mit ihren Fußgruppen und Motivwagen Unter-Sensbach unsicher. Am Start waren 27 Zugnummern. Das Tal der Liebe war sehr stark vertreten. Neben dem Komiteewagen waren u. a. die mittlere Garde mit Funkenmariechen, das Tanzpaar, die Landfrauen Sensbachtal, das Männerballett und Maier's Bauernstube auf Tour.

Aus befreundeten Vereinen kamen Gruppen aus Reisenbach, Hainbrunn, Erlenbach, Mossautal, Erbach, Schönnen-Ebersberg und Beerfelden. Auch der Spielmannszug Schöllenbach marschierte wieder mit. Für die Sicherheit während des Umzuges sorgte die Freiwillige Feuerwehr Sensbachtal. Die Moderation übernahm Gerd Scheuermann.

In der Sporthalle fand anschließend ein buntes Treiben statt. DJ Floppi sorgte für gute Stimmung bis in die Morgenstunden.

13.02.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL