WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Mosca

Weihnachtseinkauf

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 13. Dezember 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Ein großes Fest rund um den Apfel für Groß und Klein


(Foto: Büsra Isik)

(bi) Bereits zum 31. Mal wird die Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) am Sonntag, 15. Oktober, den beliebten “Apfeltag” veranstalten.

Bereits am Samstag, 14. Oktober, geht es in der Innenstadt von Eberbach hoch her. Auf dem Lindenplatz gibt es ab 14 Uhr den bunten Kindernachmittag mit Spiel und Spaß rund um den Apfel. Auf dem Fest für Kleine und noch nicht ganz so Große werden allerhand Spiele angeboten, die in dieser Form wohl nur auf dem Apfeltag-Kindernachmittag zu finden sein werden, sagt Dietrich Müller, der Vorstandsvorsitzende der EWG. Geboten werden altbekannte und viele neue Spiele - unter anderem eine Apfelkugelbahn und natürlich auch das allseits beliebte und rasante Bobbycar-Rennen. Rolf Wieprecht hatte vor etlichen Jahren die Idee zu diesem Rennen, und nach wie vor gilt es als ein besonderes Highlight auf dem Kindernachmittag. Alle Rennfahrer erhalten zur Belohnung einen Apfel. Die Kinder, die bei den anderen Spielen mitmachen, erhalten ebenfalls kleine Geschenke. Betreut wird das Programm am Samstag von MitarbeiterInnen der EWG.

Am Sonntag geht es dann für alle um den Apfel. Um 12 Uhr wird der Eberbacher Fanfarenzug musizierend durch die Altstadt ziehen und das bunte Herbstspektakel eröffnen. In der gesamten Innenstadt werden wieder jede Menge Unterhaltung und Spaß geboten, und die verkaufsoffenen Geschäfte freuen sich von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf ihre Besucher.

Am Bahnhofsplatz präsentiert das TUI ReiseCenter Eberbach mit der "Robinson Crusoe" Challenge spannende und trendige Unterhaltungen für Klein und Groß. Nebenan werden die Karnevalfreunde Haidebow die Gäste mit Kochkäse, Obatzter, Federweißer und Bierspezialitäten von Faust bewirten, und einen Crêpes-Stand wird es auch geben.

In der Friedrichstraße und in der Bahnhofstraße werden ortsansässige Autohäuser aktuelle Neuwagen und auch Gebrauchtwagen ausstellen. Thomas Lauer vom Autohaus Ebert spricht hier von der einmaligen Gelegenheit, vor Ort diverse Modelle direkt vergleichen zu können.

Ganz in der Nähe werden die Kameraden der Reservisten Eberbach ihre allseits beliebte Gulaschkanone anheizen, und auch auf dem Leopoldsplatz wird es heiß hergehen. Das Café Viktoria wird in diesem Jahr nicht nur den bereits bekannten 60 Meter Apfelkuchen anbieten. In einem eigens für den Apfeltag angemieteten Holzofen wird frisches Apfelbrot gebacken und auch verkauft, berichtet Birgit Strohauer-Valerius vom Café Viktoria. Der VfB Eberbach bietet ebenfalls auf dem Leopoldsplatz einen Weinstand und Schlachtplatte an.

Neben allerhand anderen Leckereien werden natürlich auch jede Menge frische Äpfel an diversen Ständen angeboten, und auf dem Alten Markt kommt auch in diesem Jahr wieder die große Mostpresse zum Einsatz - sehr zur Freude der Mostliebhaber. Vor dem Modehaus Müller wird es einen Stand geben von einer Käserei, und Honig wird ebenfalls verkauft.

Vera Wolf vom Reformhaus Wolf weist darauf hin, dass in ihrem Laden selbst gemachter Apfel-Zwiebelschmalz in veganer Form sowie Punsch mit und ohne Alkohol angeboten werden. Zudem kann man sich rund um die Apfelbeere informieren.
Das Team vom Möbelhaus Söhner wird in der Bahnhofstraße wieder eine "ROTES SOFA" Foto-Aktion starten.

Musik wird es natürlich auch geben. Auf dem Lindenplatz sorgen "Dileit" für gute Stimmung, auf dem Leopoldsplatz spielen die "Gaiberger Musikanten", in der Hauptstraße/Brunnengasse sind die Riverside Gospelsingers mit einem Infostand und Bewirtung zu finden, und “Sunny Side Up“ spielen am Neuen Markt.

Ebenfalls am Neuen Markt werden in diesem Jahr mehrere Eberbacher Handwerksbetriebe und Dienstleister ihre Informations- und Ausstellungsstände präsentieren. Darunter werden Bauer Terassenwelten, BiNe Heizung-Sanitär, Raumausstatter Riedinger, die Stadtwerke Eberbach und die Krankenkassen AOK und DAK sein, um nur einige wenige von ihnen zu nennen.

Der SV Eberbach wird hier zugunsten der Jugendarbeit einen Infostand und Bewirtung anbieten, und die Kinder kommen auch in diesem Jahr wieder in den Genuss des großen Trampolins des Benne-Ü. Das Fitnessstudio "La Vita" in der Bahnhofstraße lädt zu einer Benefizaktion zu Gunsten des Paulusheims ein.

Im evangelischen Gemeindehaus am Leopoldsplatz gibt es am Samstag (9 bis 17 Uhr) und Sonntag (13 bis 17 Uhr) wieder einen großen Flohmarkt zugunsten des Diakonischen Werkes.

Aus Anlass des Apfeltags wird die Verkehrsführung in der Eberbacher Innenstadt am Sonntag, 15. Oktober, von 8 bis 19 Uhr geändert. Die Friedrichstraße und die Bahnhofstraße sind für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Bahnhof erfolgt über die Luisenstraße.

Folgende Parkmöglichkeiten werden den Besuchern des Eberbacher Apfeltags empfohlen: Tiefgarage Leopoldsplatz, Neckarlauer, beide Seiten der B 37, Gleisdreieck (Zufahrt über Wilhelm-Blos-Straße), Bereich Güterbahnhof sowie die Großparkplätze in der Au (Parkleitsystem beachten).

Infos im Internet:
www.ewg-eberbach.de


06.10.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Autohaus Ebert

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Weihnachtseinkauf